Schützenkönigsabholung

 

Pünktlich an der Oberasbacher Kärwa am 11. Juli stand die Schützenkönigsabholung statt.

 

Wegen starken Regen, Gewitter und Sturmwarnung zogen wir mit Verspätung am Schützenhaus los zum Schützenkönig Maxim Konradi nach Unterasbach. Wir führten den traditionellen Zug an und wurden königlich empfangen zum Umtrunk und den Salutschützen.

 

Bei mittlerweile heißem, schwülem Wetter zogen wir durch Unterasbach zur Kärwa und präsentierten den Oberasbacher Bürgern ihren Schützenkönig, der auch an der Kärwa die Schützenliesl dirigierte.

 

Da die Schützen eine Kutsche dabeihatten, verabschiedeten wir uns mit der Abfahrt auf der Kutsche und Blasmusik.

 

Es war wieder schööööön...