Stadt- und Bürgerfest

Bilder: Stadt Oberasbach

 

 

Am 26. und 27. April 2014 fand das Stadt- und Bürgerfest auf der Festwiese am Rathaus statt.

Diese Festlichkeit hatte ein ganz besonderes Motto: 20 Jahre Stadt Oberasbach.

Auch die Blaskapelle Oberasbach e.V. bekleidet die Stadt seit ihrer Gründung, spielten wir doch schon vor 20 Jahren zur Stadternennung. An diesem Festwochenende sorgten wir nach dem ökumenischen Gottesdienst beim Weißwurstfrühschoppen für Musik.

Für einige unserer Musiker war dies der erste Auftritt in einem Festzelt, für einige sogar der erste Auftritt überhaupt, dafür machten sie ihre Sache sehr gut. Das konnte man auch am Beifall des Publikums erkennen.

Nach dem Essen (vielen Dank hierfür an die Stadt und den Kulturverein) ging es fast fließend zum nächsten Programmpunkt über, was nicht nur am strömenden Regen lag, der Wettergott meinte es an diesem Tag nicht gut mit Oberasbach:

15jähriges Bestehen der Städtepartnerschaft Oberasbach mit Olawa

Die Partnerschaft mit der niederschlesischen Stadt Olawa ist bereits auch schon 15 Jahre her. Aus diesem Grund reiste eine Delegation mit dem dem Bürgermeister aus Polen an um dieses Fest zu feiern.

 

Neben der polnischen Delegation waren auch die Partnerstädte AGD (Frankreich) und Riolo Terme (Italien) anwesend.

 

Neben dem beiden aktuellen Bürgermeistern reihten sich als Gratulanten auch der Oberasbacher Altbürgermeister Bruno Allar, Landrat Matthias Dießl, Bezirksrat Michael Maderer und der Bezirkstagspräsident Richard Bartsch ein. Für den Fall, dass jemand nicht genannt ist, bitten wir um Entschuldigung.

 

Für diesen Festakt ließen wir die Klänge der Deutschen Nationalhymne, sowie die europäische Hymne und extra einstudierte polnische Nationalhymne erklingen.

Infos über Olawa: